Steffen Matt


Einer meiner Schwerpunkte besteht darin, Industriekunden, Verlage, Werbeagenturen und Druckdienstleister im Umgang mit den Anforderungen an den Prozessstandard Offsetdruck (PSO) und den aktuell gültigen ISO-Richtlinien für eine normierte Farbausgabe zu beraten. Dabei werden die neuesten Technologien zur Umsetzung vorgestellt. Im Gesamtpaket biete ich Beratung, die technische Realisierung, Qualitätskontrolle und Kaufbegleitung an.

Gerne agiere ich als freier Fachjournalist zu fachspezifischen Themen. Für Fachvorträge und Workshops stehe ich gerne mit meinem Wissen auf der Bühne.

Die Ausbildung zum Druckvorlagenhersteller bildet die Basis zum Grundverständnis des grafischen Gewerbes. Das Studium der Drucktechnik an der Hochschule der Medien in Stuttgart (HDM) wurde mit einem Auslandspraktikum in den USA und dem erfolgreichen Abschluß der Diplomarbeit ("Colormanagement im 21. Jahrhundert, Einführung eines Colormanagement-Systems in ein Vorstufenunternehmen") im Jahre 2000 abgeschlossen. Danach war ich als fest angestellter Farbexperte bei der CorporateDesign-Agentur MetaDesign in Berlin tätig und konnte relevante Erfahrung mit Colormanagement-Tools, ISO-Standardisierung, Proofing und der Einführung von PDF/X machen. Danach begann meine selbständige Tätigkeit als Color-Consultant in Berlin.

mattcolor feiert im Jahr 2012 sein 10-Jähriges Jubiläum.

Mein Team besteht aus unterschiedlichen Spezialisten der IT- und Medienbranche, die projektgebunden arbeiten.

Mitglied im Landesverband Druck u. Medien Berlin-Brandenburg e.V.

Steffen Matt