Proof-Service

Proof-Service

Mit unserem Proof-System (GMG/Epson) sind wir in der Lage, alle gängigen Druckverfahren zu simulieren - als Halbton- oder Rasterproof! Dabei achten wird darauf, dass die Fogra-Vorgaben stets eingehalten werden.

Rasterproof bedeutet, dass der tatsächliche Druckraster simuliert wird. Damit können Sie testen, wie sich das Druckraster auf Ihre Datei auswirkt. Z.B. können damit Moiré-Effekte in besimmten Mustern (z.B. Textil mit feinen Linien) rechtzeitig erkannt werden.

Der Pantonefarbraum wird durch unseren speziellen Proof-Drucker zu 95% abgedeckt.

Unsere Prüfdrucke während der Kreationsphase sind gegenüber den finalen Kontraktproofs um 40% günstiger.


Remote-Proof-Service

Das System funktioniert wunderbar für temporäre Projektarbeiten. Über uns können Sie einen Epson Stylus Pro 4880 mieten. Sie benötigen einen PC auf dem die Remote-Proof-Software (GMG) installiert wird, welche in direkter Verbindung zu unserem Proof-Rip steht. Ihr Leihdrucker ist schon kalibriert, so dass auf Knopfdruck ISO-konforme Proofs erstellt werden.

Arbeitsweise: Sie übermitteln lediglich die fertigen Proof-Daten (z.B. ein PDF-Dokument) über den Remote-Server und wählen die Drucksimulation (z.B. ISOcoatedv2) aus. Die Proofdaten werden extern (bei uns) verarbeitet und direkt zurück auf den Drucker geschickt. Innerhalb von 10 Minuten liegt Ihnen ein perfekter Ausdruck vor.

Schnell, unkompliziert, ohne spezielles Fachwissen und lange Wartezeiten und mit dem Ugra/Fogra Medienkeil versehen!

Es ist keine Investition in Hard- oder Software notwendig - es wird per Proof abgerechnet!


Soft-Proof-Service

Wir richten auch gerne ein Softproof-Sytem für Sie und Ihre Auftraggeber etc. ein.


Überzeugt? Wir freuen uns auf Sie!